Führung Schwabenkinder in leichter Sprache

Datum

7 Mai 2024

Uhrzeit

10:30 - 11:30

Führung Schwabenkinder in leichter Sprache

Datum

7 Mai 2024

Uhrzeit

10:30 - 11:30

Zu den Inklusionstagen des Landkreis Ravensburg findet diese Führung in leichter Sprache statt!

Wer waren die Schwaben-Kinder?

Die Schwaben-Kinder heißen so, weil sie nach Schwaben gekommen sind.
Die Heimat der Schwaben-Kinder war in den Alpen.
Die Schwaben-Kinder haben in unserer Gegend auf den Bauernhöfen gearbeitet.
Die Schwaben-Kinder waren zwischen 6 und 14 Jahren alt und
sie kamen im Sommer ohne ihre Eltern.

In der Ausstellung im Bauernhaus-Museum kann man erfahren,
wie die Schwaben-Kinder gelebt haben.
Und man kann viele Geschichten von Schwaben-Kindern anhören.

 

Mit Christine Brugger, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bauernhaus-Museum Wolfegg.

Nähere Informationen zum Thema „Barrierefreiheit“ finden Sie vorab auf unserer Website https://www.bauernhaus-museum.de/besuch/museumserlebnis/museum-fuer-alle/

Anmeldung gerne an info@bauernhaus-museum.de oder unter Tel. 07527/95500.

Museumserlebnis

Skip to content